Kundalini Yoga ist das Yoga der Energie.

Für:

  • ein gesundes Körperbewusstsein
  • die Stärkung des Drüsen-/Nerven-und Immunsystems
  • für innere Organe
  • das Hormonsystem
  • die Lebensfreude
  • Einklang von Körper, Geist und Seele
  • Entwicklung der Intuition
  • Potentiale erhalten und steigern
  • Beckenbodenstärkung
Yogi Bhajan's citat
Maja Ferber

Sat Nam,

ich bin Maja Hari Inder Kaur Ferber, zertifizierte Kundalini Yogalehrerin und Mitglied im Berufsverband 3HO (Healthy Happy Holy Organisation), die durch Yogi Bhajan gegründet wurde. Sie steht für einen Lebensstil auf der Grundlage von Kundalini Yoga.
Meine Ausbildung in Sat Nam Rasayan (meditative Heilkunst) habe ich ebenfalls absolviert und bilde mich in beiden Bereichen ständig fort.
Weiterhin Fortbildungen in Hormonyoga (von der Pubertät bis ins Alter) / Wechseljahre (thematisch für Frauen und Männer).

 

Yoga als ein Weg, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen

Yoga - in all seinen Ausprägungen und Schulen - ist bestens geeignet, um Problemen wie Stress, Schlaflosigkeit, Rückenschmerzen, Bewegungsmangel, Nervosität, Konzentrationsschwächen und Stimmungsschwankungen entgegen zu wirken.

Dabei stellt sich der Erfolg umso deutlicher ein, je regelmäßiger und langfristiger die Techniken angewandt werden.

Yogi Bhajan

Kundalini Yoga wurde 1968 durch Yogi Bhajan aus Nordindien in den Westen gebracht.
Die Kundalini Yoga Asanas (Übungen) und Kryas (Übungsreihen) sind zugleich dynamisch und meditativ, kräftigend und entspannend, heilend und belebend. Sie bieten in ihrer Kombination aus Körperhaltungen und Bewegungsabläufen, inneren Konzentrationspunkten und Atemführung sowie dem Gebrauch von Mantras (Meditationsworten), Mudras (Handhaltungen) und Bhandas (innere Energielenkung) eine ungeheure Vielfalt an Möglichkeiten, einen individuellen Schwerpunkt zu finden.

Zuerst stimmt man sich ein, dann wird unter Anleitung eine vorgegebene Übungsreihe durchgeführt, die sowohl statische als auch dynamische Übungen enthalten kann und immer den bewussten Atem einbezieht. Danach folgt eine Tiefenentspannung, der sich eine Meditation anschließt, die meist durch Mantras und Mudras unterstützt wird.

Kundalini Yoga ist für jeden Einzelnen geeignet, unabhängig von Alter, körperlicher Fitness oder den Lebensumständen.

Durch seine effiziente Wirkung ist Kundalini Yoga ideal für die heutige, schnelllebige Zeit mit ihren rasanten Veränderungen.

Kundalini Yoga ist für Menschen (auch mit körperlichen Einschränkungen) geeignet, die einen Ausgleich für den Stress im Alltag suchen, ihren Körper gesund erhalten und ihrem Geist tiefere Einsichten ermöglichen wollen.